Regalinspektion

Kontrollen für sicheren Stand und hohe Tragkraft

Fachmännisch durchgeführte Regalinspektionen sind für jeden Betrieb mit Lagerhaltung und Warenumschlag gesetzlich vorgeschrieben. In erster Linie aber sind regelmäßige Kontrollen Ausdruck eines verantwortungsvollen Umgangs mit Menschen und Sachwerten. Wer Regale regelmäßig und gewissenhaft kontrollieren lässt und kleine Schäden frühzeitig behebt, wer Schadensursachen klärt und abstellt, der vermeidet Unfälle und die Entstehung kostenintensiverer Folgeschäden.

Die Norm DIN EN 15635 sieht wöchentliche Sichtkontrollen aller statischen und kraftbetriebenen Regale durch einen qualifizierten Mitarbeiter des Unternehmens vor. Zusätzlich schreibt die Norm Experteninspektionen vor, die in der Regel einmal jährlich durchzuführen sind. Als Experte gilt, wer über spezielle Kenntnisse bezüglich Lagereinrichtungen verfügt und die relevanten Gesetze, Regeln und Normen kennt und berücksichtigt. Wir von Ibelo haben ein entsprechendes TÜV-Seminar absolviert und unsere Fachkenntnisse nachgewiesen.

Unsere Expertenkontrollen finden in den Unternehmen unserer Kunden bei laufendem Betrieb und nach standardisiertem Verfahren statt. Wir analysieren den Zustand der Regalanlagen, halten unsere Beobachtungen schriftlich fest, machen, wo nötig, Vorschläge zur Verbesserung und legen den nächsten Kontrolltermin fest. Das Protokoll reichen wir beim Sicherheitsbeauftragten des Unternehmens ein, und mit einer Plakette bestätigen wir die ordnungsgemäße Inspektion. Wir freuen uns, als amtlich anerkannte Regalprüfer wesentlich zur Sicherheit am Lager beitragen zu können.

*) Pflichtfeld

Anfrage

Sie haben Fragen zu einem bestimmten Produkt?
Rufen Sie uns einfach an unter +49 7802 70451-43 oder
schreiben Sie uns eine Nachricht.